Die Kolumnistin

Ich kann auch Kolumnistin – und freue mich sehr drüber, wenn das nachgefragt wird.

Für meinen Newsletter Steuern und Bilanzierung durften die Editorials einige Zeit lang gern flockig und allgemein unterhaltsam wie auch informativ sein. Entstanden sind so mehr als 200 Kolumen, von denen je drei pro Woche erschienen sind. Zu allen möglichen Themen: von Bienen über Fußball, die schnellste Handtasche der Welt, merkwürdige Gebrauchsanweisungen, Raumfahrt und Spukerei.

Nachlesen können Sie die damals entstandenen Kolumnen hier und in einer Auswahl auch hier.

Sie zu schreiben, hat mir sehr viel Freude bereitet und offenbar auch anderen Menschen gut gefallen. So bin ich damals zu der Ehre gekommen, von Guido Fahrendholz für eine Sendung zum Thema Schreiben interviewt zu werden für das Berliner Bürgerfunkhörfunkprogramm „Straßenfeger“. Herzlichen Dank dafür nochmal auf diesem Weg. Die Sendung lief am 3. Juni 2010 und sobald ich die Audio-Datei wiederfinde, können Sie sie hier nachhören.

Falls Sie also gern etwas Flockiges für Ihre Zeitung oder Zeitschrift, Ihren Newsletter oder Internetauftritt geschrieben hätten, melden Sie sich gern. Ich freue mich drauf.

Thema kann alles sein, was Menschen interessiert: Skurrile Fakten und Nachrichten aus Wirtschaft oder Wissenschaft, Menschliches und Merkwürdiges, Tierisches, Über- und Außersinnliches.

Schreibe einen Kommentar